close-ButtonDiese Website verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und auszuwerten. Mehr erfahren ... Ok, einverstanden.
Sehtest bei Apollo

Wow! Google Cardboard Plastic – 3d-Action Brille

Google Cardboard Plastic

Google Cardboard Plastic

Nach dem Google-Cardboard, das bekanntlich aus einen Papp-Bausatz gebastelt werden kann, stellt Google nun die nächste Stufe der 3-d-Revolution vor: Google Cardboard Plastic. „Google Cardboard Plastic combines everything you love about virtual reality headsets with everything you love about reality.“ Also: „Google Cradboard Plastic kombiniert alles Gute der virtuellen und der echten Realität.“ Geniales Konzept! Aber wie funktioniert das? Wie teuer ist das Cardboard Plastic? Und wann und wo kann man es kaufen?

Google Cardboard Plastic Logo

Google Cardboard Plastic (Produktfoto)

Google Cardboard Plastic

Featuring – VR+RR-Brille

Die neue Google Cardboard Plastik kennzeichnet die nächste Generation der Immersion dar und verbindet endlich virtuelle und echte Realitäten. Mehr als eine VR-Brille – eine „VR+RR-Brille“ (virtuelle Realität und reale Realität-Brille)

  • 360° Sourround-Sound
  • Alle Apps auf einem VR-Gerät
  • Wasserfest
  • Auflösung von 20/20
  • Analoge Uhr integriert
  • Dank Kopfband hat man beide Hände frei
Google: beyond virtual reality, actual reality!

Google: beyond virtual reality, actual reality!

Und das beste! Endlich mal ein Produkt, dass auch ohne Einschränkungen für Brillenträger geeignet ist!

  • Auch für Brillenträger geeignet
Plastic-Cardboard von Google - auch für Brilleträger geeignet!

Plastic-Cardboard von Google – auch für Brilleträger geeignet!

Das Video zum Produkt

Google stellt das neue Plastic-Cardboard mit einem beeindruckenden Produktvideo vor. Es zeigt alle Vorzüge dieser neuen 3d-Erfahrung:

Wann kann man das Plastic-Cardboard kaufen?

Ist noch unklar. Im Google-Shop ist es die neue Ultra-VR-R-Brille noch nicht gelistet.

Wie teuer ist Google Cardboard Plastic?

Auch hierüber kann man nur spekulieren. Da Google für das Papp-Cardboard immerhin 15 Dollar berechnet (Materialwert ein paar Cent), wird die Plastic-Brille von Google sicherlich ein paar huntert Dollar kosten. Aber vermutlich wird sie immer noch günstiger sein als facebooks Oculus Rift.

Google hat für das neue Produkt natürlich eine entsprechende Produktbereich angelegt:

Google Cardboard Plastic Produktbild

Google Cardboard Plastic Produktbild

Update

Das Ganze ist natürlich ein Aprilscherz :-)

Weiterlesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz, sorry, muss sein... * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.